4 Gründe, weshalb es sich lohnt, auf deiner Website Persönlichkeit zu zeigen

Sinnbild Persönlichkeit auf deiner Website

Persönlichkeit: Was ist das überhaupt und wozu bitteschön brauche ich sie auf meiner Website?

Vielleicht hast du schon mal den Satz gehört: “Menschen kaufen von Menschen.” Das klingt mittlerweile ein bisschen abgelutscht – aber es stimmt! 

Schau dir Tesla an – wetten, du hast direkt Elon Musk im Kopf? Oder Apple, das 10 Jahre nach seinem Tod immer noch mit Steve Jobs in Verbindung gebracht wird.

Ein schlauer Move beider Unternehmen, denn: Wir alle suchen nach Verbindung mit anderen Menschen, nach etwas Menschlichem, das uns das Gefühl gibt: “Irgendwie sind wir doch alle gleich.”. Egal, ob bei Personenmarken oder globalen Unternehmen.

Wenn dir das als Grund noch nicht reicht, findest du in diesem Artikel weitere 4 Gründe, warum es sich für dich lohnt, auf deiner Website Persönlichkeit zu zeigen.

Table of Contents

Vertrauen ist Queen!

Deine Website ist ganz oft der erste Kontaktpunkt mit potenziellen Kund*innen. Sie googeln dich oder werden über Social Media auf dich aufmerksam und finden dann auf deiner Website alle Infos über dich und dein Angebot. 

Wenn sie gleich das Gefühl haben “Das könnte passen!”, stöbern sie, lernen dich kennen und entscheiden, ob sie bei dir ein Erstgespräch buchen oder deinen Onlinekurs kaufen.

Um diese Entscheidung zu treffen, fragen sie sich beim Lesen: Ist mir diese Person sympathisch und hab ich Lust, mit ihr zusammenzuarbeiten? Dann frage ich ein Erstgespräch an. 

Finde ich sie und ihre Geschichte unterstützenswert? Dann kaufe ich ihr Produkt. 

All das basiert auf einer Sache: Vertrauen! 

Ohne Vertrauen werden die Menschen nicht bei dir kaufen. Sie werden kein Erstgespräch buchen und lieber zu anderen Anbieter*innen gehen.

Unsicher, wie du Persönlichkeit auf deiner Website zeigen kannst?

Ich zeigs dir!

In meinem kostenlosen Guide lernst du:

  • wie du herausfindest, was du überhaupt von dir preisgeben möchtest
  • welche Möglichkeiten du hast, deinen Besucher*innen den Mensch hinter deinem Angebot zu zeigen
  • an welchen Stellen auf deiner Seite du deine Persönlichkeit reinbringen kannst
Pdf Guide für mehr Persönlichkeit auf deiner Website
Es gelten meine Datenschutzbestimmungen.
Mit dem Download des Guides meldest du dich zu meinem Newsletter an.

Mehr “So gehts mir auch!” statt “Hä, was labert sie?”

“Es gibt doch schon 1000 Coaches, wie soll ich mich denn da abheben?” haben mich Kund*innen schon gefragt. 

Meine Antwort darauf: Nein, weil nur du du bist. Deine Persönlichkeit hebt dich bereits von allen anderen ab, die etwas ähnliches anbieten wie du. 

Wir sind alle Menschen, und dadurch von Natur aus darauf getrimmt, dass wir zu anderen eine Verbindung herstellen wollen. Wir suchen nach Dingen, die wir mit ihnen gemeinsam haben und freuen uns, wenn jemand ähnlich denkt, wie wir.

Dadurch wird deine Persönlichkeit zu einem großen Positionierungs-Faktor: Deine Gedanken, deine Art, dein Humor sind alles Gründe, weshalb Menschen genau dich buchen oder genau bei dir kaufen. 

Sie wollen nicht einfach nur eine Webdesignerin – sie wollen eine, mit der sie auf einer Wellenlänge sind. Vielleicht, weil sie auch einen Hund hat oder auch jeden Tag laufen geht.

Sag Hallo zu Kund*innen auf deiner Wellenlänge!

Deine Positionierung hat einen weiteren wichtigen Grund: Dadurch, dass du nicht nur für dein Thema stehst, sondern dich auch mit deiner Persönlichkeit von anderen abhebst, ziehst du automatisch ähnliche Menschen an.

Ich schätze jetzt einfach mal, dass das auch die Kund*innen sind, die du haben willst. Meist arbeiten wir ja auch selbst am liebsten mit Menschen zusammen, die uns ähnlich sind.

Beispiel: Du bist super straight und sagst anderen geradeheraus, was du denkst? Für manche Menschen wird das abschreckend wirken, ABER: für manche eben gar nicht! Die kommen extra zu dir, weil sie das gerne mögen.

Je eher du zeigst, was dich als Mensch ausmacht, desto eher werden die Kund*innen bei dir buchen, die voll mit dir auf einer Wellenlänge sind – ist das nicht geil?

Sei merk-würdig und bleib im Kopf

Kennst du Luna Dickmann? Falls ja, wirst du ziemlich wahrscheinlich jetzt direkt an Pommes denken. 

Luna ist Instagram Business Mentorin und: Sie spricht oft über Pommes. So oft, dass sie damit im Kopf bleibt.

Allein diese Verknüpfung reicht aus, um regelmäßig im Kopf ihrer Follower*innen aufzuploppen, wenn sie gerade im Freibad in der Pommesschlange stehen. Und dabei haben die Pommes nicht mal etwas mit ihrem Business zu tun!

Merke: Mit Persönlichkeit, mit kleinen Marotten, einem Herzensthema, über das du oft erzählst, machst du dich merk-würdig.

Und je öfter Menschen an dich denken, desto vertrauter scheinst du ihnen. Wenn sie dann auch noch dein Angebot brauchen, wird gebucht. Weil du “die mit den Pommes” bist oder “die, die auch keine Zimmerpflanzen am Leben halten kann”. 

Fazit und eine Bitte: Bleib dir selbst treu!

Du weißt jetzt also, dass Vertrauen dir Kund*innen bringt, deine Persönlichkeit ein wichtiger Teil deiner Positionierung ist, du damit die richtigen Kund*innen anziehst und im Kopf bleibst.

Aber: Eine Krux gibt es an der ganzen Sache. Das Ganze funktioniert nur, wenn du auch wirklich du bist und dich zeigst, wie du wirklich bist. 🤷‍♀️

Es bringt nichts, so zu tun, als wärst du Hunde-Fan, wenn du das gar nicht bist. Oder dich als super laut und lustig darzustellen, wenn du eigentlich eher still bist. Das merken deine Besucher*innen – allerspätestens, wenn sie dich im Erstgespräch kennenlernen.

Und diese Diskrepanz wird Vertrauen einbüßen. Es ist wichtig, dass du nach außen so wirkst, wie du wirklich bist. 

Deine Website ist dein Online-Zuhause, sie ist where the magic happens! Also tu dir und deinen Kund*innen den Gefallen und zeig dort auch dich und deine Persönlichkeit.

Du willst wissen, wie du deine Persönlichkeit jetzt auf deine Website bringst?

Dann hab ich was für dich! Meinen Guide für 0 €: „Wie du mehr Persönlichkeit auf deine Website bringst”.

Darin zeige ich dir lauter Möglichkeiten, mit denen du dich auf deiner Website so zeigen kannst, wie du bist.

Es gelten meine Datenschutzbestimmungen.
Mit dem Download des Guides meldest du dich zu meinem Newsletter an.
Noch mehr Lesestoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.